English Deutsch
Wir erfüllen IHRE Druckbedingungen

Druckfarben auf Mowital® Basis verleihen IHREN Produkten brillanten Glanz

Beispielbild mit verschiedenen Produktverpackungen

Maßgeschneiderte Produktsicherheit

Niedrigviskose Mowital® Typen wie z. B. B 16 H, B 20 H und B 30 H werden häufig als Bindemittel für Flexodruck- und Tiefdruckfarben eingesetzt. Gegebenenfalls können speziell entwickelte Mowital® Typen mit einer niedrigeren Viskosität für diesen Anwendungsbereich bereitgestellt werden. Da Mowital® vom Typ B für die menschliche Gesundheit ungefährlich ist, sind diese Druckfarben für den Druck auf Lebensmittelverpackungen geeignet. Lesen Sie mehr dazu im Interview mit Dr. Anja Laqua (Product Stewardship & REACH).

Unter optimalen Haftungsbedingungen

PVB als Schmelzklebstoff für Druckfarben auf Mowital® Basis weisen eine ausgezeichnete Haftung auf organischen und anorganischen Substraten auf. Aus diesem Grund eignen sie sich für den Druck auf unterschiedlichsten Folien aus Polyolefinen, Metall, Zellulose-Acetat, Polyester, Zellophan, Polyamid und Polystyrol. Aufgrund seiner guten Hafteigenschaften wird Mowital® B 16 H, B 20 H und B 30 H für den Druck auf Zwischenschichten eingesetzt. Falls erforderlich kann die Haftung auf schwierigen Substraten durch die Zugabe von Haftungsförderern verbessert werden. Druckfarben auf Mowital® Basis garantieren eine niedrige Lösemittelretention, gute Fließeigenschaften und eine hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber Wasser und niedrigen Temperaturen.

Für anspruchsvolle Druckbedingungen

Druckfarben für wärmeempfindliche Verpackungen (Heißversiegelung) sind ein weiteres wichtiges Anwendungsgebiet für Mowital®. Aufgrund der guten Löslichkeit in Alkohol kann Mowital® darüber hinaus für die Entwicklung von Druckfarben auf Alkoholbasis verwendet werden. Diese Farben korrodieren die Druckplatte nicht und sind für Druckplatten auf Polymerbasis geeignet. Ideale Lösungsmittel sind hier Alkohole wie z. B. Ethanol, Isopropanol, n-Butanol und Diacetonalkohol sowie Ester – z. B. Methyl, Ethyl und n-Butylacetate.

Verleihen Sie jetzt Ihren Produkten brillanten Glanz.

EIGENSCHAFTEN

  • ausgezeichnete Pigmentverteilung
  • in Alkoholen/organischen Lösungsmitteln löslich
  • ausgezeichnete Adhäsion
  • schnelle Wiederabgabe des Lösungsmittels
  • ausgezeichnete Flexibilität
  • transparent und farblos
  • nicht giftig und geruchsarm



Verwenden Sie Mowital® für

  • den Druck auf Lebensmittelverpackungen
  • den Druck auf Folien aus Polyolefinen, Metall, Zellulose-Acetat, Polyester, Zellglas, Polyamid und Polystyrol
  • wärmeempfindliche Verpackungen
  • Druckfarben auf Alkoholbasis
  • Tintenstrahldruck-Tinten
  • Pigmentpräparationen
  • Thermotransfer-Tinten